Zitat der Woche


Ob sie zum Tanzen inspirieren, sollte man an anderer Stelle diskutieren.“
(Olli Eyding, DJ, zu Interpreten wie „Color Tango“ und „Sexteto Mayor“)

Na gerne – vielleicht gleich hier:



Danke an Thomas Kröter für’s Finden!

Die andere, selbstredend mitreißendere Version habe ich allein entdeckt:






P.S. Schon 1936 blitzten die Autoren Enrique Cadìcamo und Juan C. Cobián mit ihrem Stück „Nostalgias“ beim Verleger Alberto Ballerini ab: Es sei zu schwierig und habe nur geringe Erfolgschancen. Sie wechselten zu einem neuen, gerade im Aufbau befindlichen Verlag, der mit dem Titel seinen ersten Riesenerfolg verbuchte.
(korrektes Zitat: Der noch größere Milonga-Führer, 2. Auflage, S. 213)

Kommentare

  1. Lieber Gerhard,
    du würdest an meiner Stelle wahrscheinlich sagen: "Geht doch!"
    Trage doch mehr zusammen, das ist ein starker Song.
    Hier ist doch ein guter Ort, sich mit Tanzbarkeit und Akzeptanz zu beschäftigen. LG Olli

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann mach's doch!

    Und ansonsten hab ich wahrlich schon genug zusammengetragen; dass dies oft folgenlos bleibt, liegt nicht an mir:

    http://milongafuehrer.blogspot.de/search/label/Playlists

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Bitte geben Sie im Kommentar Ihren vollen (und wahren) Namen an und beziehen Sie sich ausschließlich auf den Inhalt des jeweiligen Artikels. Unterlassen Sie herabsetzende persönliche Angriffe, gegen wen auch immer. Beiträge, welche diesen Vorgaben nicht entsprechen, werden – ohne Löschungsvermerk – nicht hochgeladen.
Sie können mir Ihre Anmerkungen gerne auch per Mail schicken: mamuta-kg(at)web.de – ich stelle sie dann für Sie ein.

Hinweis zum Kommentieren:

Bitte geben Sie im Kommentar Ihren vollen (und wahren) Namen an und beziehen Sie sich ausschließlich auf den Inhalt des jeweiligen Artikels. Unterlassen Sie herabsetzende persönliche Angriffe, gegen wen auch immer. Beiträge, welche diesen Vorgaben nicht entsprechen, werden – ohne Löschungsvermerk – nicht hochgeladen.
Sie können mir Ihre Anmerkungen gerne auch per Mail schicken: mamuta-kg(at)web.de – ich stelle sie dann für Sie ein.